Daniel Perick

Ich heiße Daniel Perick, bin 48 Jahre alt, verheiratet und wohne im südlichen Emsland – in Salzbergen. Seit Ende 2018 bin ich offiziell Leistungsrichter im Deutschen Retrieverclub e.V.
Labradore begleiten mich in meinem Leben seit nun mehr als 13 Jahren.
Zur Zeit leben bei uns 2 Labrador Retriever (9 & 2 Jahre.)
Mit meinem Gando gehe ich neben der Dummyarbeit noch regelmäßig, passioniert zur Jagd, was dem Hund und mir als Hundeführer & Schütze äußerst viel Freude bereitet. Als Hundeführer gilt für mich in jeder Situation das Motto: Gib dem Hund so wenig Hilfe wie möglich, aber so viel Hilfe wie nötig ! Es scheint zwar auf den ersten Blick nur ein viel zitierter Satz zu sein, doch für mich beinhaltet dieses Motto u.a. den Schlüssel für ein erfolgreiches Hundeführen – nicht nur auf Prüfungen oder der Jagd. Somit ist es für mich immer wieder eine Freude, ein harmonisches Mensch/Hund-Team bei der effizienten Lösung von gestellten Aufgaben betrachten zu können.

Ich wünsche uns allen einen entspannten Workingtest (gerade zur Coronazeit) und allen Startern viel Spaß & Erfolg, sowie das berühmte Quäntchen Suchenglück.

Daniel Perick